Windows 8.1 Tipp: Finden Sie Ihre installierten Apps

Es klingt albern, aber eines der Probleme mit Windows 8.1 ist, dass das Betriebssystem neu installierte Anwendungen nicht mehr auf dem Startbildschirm anbringt. Sie müssen also wissen, wo Sie installierte Apps anzeigen lassen und wie Sie sie dann an den Startbildschirm – oder bei Desktop-Apps an Ihre Taskleiste – anheften, damit Sie in Zukunft leichter auf sie zugreifen können.

Warum sollte Microsoft eine solche Änderung vornehmen? Das Problem war, dass mit der ersten Version von Windows 8, ältere Desktop-Anwendungen zahlreiche Kacheln auf dem Startbildschirm spucken konnten, wenn sie installiert waren; zwei bemerkenswerte Beispiele sind Office und Visual Studio. Dies war kein Problem mit Metro-Apps, die zur Installationszeit nur ein Kachel auf dem Startbildschirm platzieren durften.

Anscheinend hat Microsoft beschlossen, dieses Problem zu „beheben“, indem es genau in die entgegengesetzte Richtung ging: Erstaunlich, dass auf dem Startbildschirm keine Kacheln angezeigt werden, wenn Sie eine Metro- oder Desktop-Anwendung in Windows 8.1 installieren.

Natürlich werden die meisten Leute erwarten, dass installierte Apps angeheftet sind, um einen einfachen Zugriff vom Startbildschirm (Metro und/oder Desktop) oder der Taskleiste (nur Desktop-Apps) aus zu ermöglichen. Leider musst du das selbst tun.

Hier ist die Vorgehensweise

Zuerst muss eine App installiert werden. Jede App. Desktop oder Metro, spielt keine Rolle. Wenn es sich um eine Metro-App handelt, sehen Sie natürlich eine installierte Benachrichtigung.

Aber es erscheint nicht auf dem Startbildschirm. Sie müssen also stattdessen auf die Apps-Ansicht zugreifen, die sich „unter“ dem Startbildschirm befindet. Um dorthin zu gelangen, streichen Sie mit einem berührungsempfindlichen System vom unteren Bildschirmrand nach oben. Oder bewegen Sie die Maus nach unten in die linke untere Ecke des Startbildschirms und klicken Sie auf den angezeigten Pfeil nach unten.

Windows 8.1 Start

Die Ansicht Apps wird angezeigt

Apps, die Sie kürzlich installiert haben, haben den Text „NEW“ neben ihrem Namen. Aber tatsächlich eine neu installierte App zu finden, kann schwierig sein, wenn man viele Apps bereits installiert hat, wie ich es tue.

Ein paar Tipps zum Finden der App. Sie können die Suche verwenden, die sich in der rechten Ecke der Apps-Ansicht befindet, wenn Sie den Namen kennen, obwohl es erwähnenswert ist, dass einige Apps unlogische Namen verwenden; Visual Studio Express für Windows Phone identifiziert sich beispielsweise aus irgendeinem Grund als VS Express für Windows Phone. Oder Sie können die Apps-Ansicht nach Zuletzt installiert sortieren, um diese Apps direkt an den Anfang der Liste zu setzen.

Um die App an den Startbildschirm oder die Taskleiste anzuschließen, wählen Sie die App-Maus, die Benutzer mit der rechten Maustaste anklicken können, und wählen Sie dann Pin to Start oder Pin to Taskbar aus der angezeigten App-Leiste. (Denken Sie daran: Metro-Apps können nur an den Startbildschirm angeheftet werden.)

Voila. Du bist startklar.